#fellowship - Unser Leadership Peer-Group Jahresprogramm

Gemeinsam durch herausfordernde Zeiten

Unsere Mission in der sich wandelnden Welt

Im #fellowship geben wir Führungskräften und Unternehmer*innen Raum für persönliches und berufliches Wachstum hin zu mehr Klarheit, Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung. Gerade Sie als Führungskraft werden in unserer sich so schnell wandelnden Zeit – und nun zusätzlich verstärkt durch die Corona-Krise – besonders gefordert.

Was braucht es jetzt? Benötigen wir neue Stärken, Fähigkeiten, Tools und Techniken?
Von welchen alten Mustern müssen wir uns lösen?

Wir von WEITBLICK wollen mit #fellowship zukunftsorientierte Führungskräfte und Unternehmer*innen inspirieren und dabei begleiten eine neue, dem Wandel der Zeit angepasste, Führungskultur zu leben.

Start August / September 2021

WEITBLICK#fellowship

Moderne Leadership Community

Wie kann gute Führung in diesen herausfordernden Tagen gelingen? Diesem komplexen Thema werden wir uns widmen.

WEITBLICK#fellowship basiert auf einem begleiteten Community-Ansatz. Dabei treffen sich Führungskräfte aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen, zum virtuellen Erfahrungsaustausch und zur persönlichen Weiterentwicklung.

Netzwerken, Perspektivenwechsel, das miteinander und voneinander Lernen sowie das Dranbleiben und Arbeiten in Buddy-Teams sind die wesentlichen Vorteile dieser Community. Mit nur 6 Plätzen pro Peer- Group wird ein kleiner, persönlicher und vertrauensvoller Kreis, ein Safe Space sichergestellt.

Inhalte und Themen

Folgende Punkte sind im #fellowship verankert

  • Personal Branding

    Eigene Stärken, Werte, intrinsische Motivatoren, Energieressourcen und Vision: me at my best! Was macht mich als Mensch aus? Welches Umfeld, welche Unternehmenskultur brauche ich, um in meiner voller Kraft und Leistung als Führungskraft zu sein? Wann bin ich im Flow?

  • VUCA* Welt und den stetigen Wandeln meistern

    Was bedeutet das für eine moderne, positive Führung? Was braucht es neu, anders oder auch nicht mehr?

    *Volatility. Uncertainty. Complexity. Ambiguity

  • Stärken stärken!

    Wie gelingt eine stärkenorientierte Führung? Und worauf zahlt dieser Ansatz ein?

  • Positive Team-Hacks

    Team-Spirit und Zusammenhalt stärken durch Positive Team-Hacks. Techniken, Tools und Rituale für Team-Stabilität und fokussiertes Arbeiten in herausfordernden remote und hybriden Teamwork Zeiten.

  • Erfolgreiche Teams schaffen

    Wie gelingt gutes Team-Forming und welche Phasen braucht es bis zu einem Performing Team? Wie schafft man ein erfolgreiches Onboarding von neuen Mitarbeitern?

  • Zufriedenheit und Joberfüllung steigern

    Wie gelingt das für sich selbst und für sein Team?

Leadership Round Table vom Juni 2020

Zusätzlich 2 individuelle Themen für die eigene Tool-Box

Kein „one size fits all“ – sondern individuell mitgestalten z.B. im Einzelcoaching, Round-Tables….

  • Resilienz stärken

    Gestärkt aus Krisenzeiten kommen und sich in diesem Prozess noch besser kennenlernen.

  • Self-Care

    Mindfulness, Mental Health und persönliche Hacks. So gelingt mehr Fokus, Klarheit und Sortiertheit im dynamischen Alltag.

  • Coaching-Tools kennenlernen

    Wie man durch die richtigen Fragen die Sicht weitet und dadurch Klarheit eintritt.

  • Innere Blockaden auflösen

    Innere Blockaden und Muster erkennen, auflösen und mit motivierenden, stärkenden Affirmationen untermauern.

Der #fellowship Ansatz

Das nehmen Sie mit – davon profitieren Sie

  • Kollaboration, Netzwerken, Erfahrungsaustausch und Best-Practice-Sharing auf Peer-Level

  • Branchenmix für neue Sichtweisen, Ideen und Inspirationen

  • Moderne, zeitgemäße Themen, verpackt in kleinen Dosen

  • Quick-wins für den Alltag

  • Nachhaltiger und individueller Zugang durch Mitgestaltung der Inhalte

  • Garantiertes Dranbleiben mit Jahresbegleitung in der Gruppe

  • Ganzheitliche Sicht- und Arbeitsweise durch die Auswahl und Mischung der Themen (Business & Life)

  • Impulsgebend und entwicklungsfördernd über den beruflichen Tellerrand hinaus

  • Der individuelle Charakter wird durch ein Kennenlern- und Erwartungsgespräch vorab sichergestellt

#fellowship ist für alle Führungskräfte und Unternehmer*innen, die…

  • Lust auf eine neue, moderne Führungskultur haben und sich dafür neues Wissen aneignen wollen
  • Wert legen auf ihr persönliches Wachstum und sich gerne selbstreflektierten
  • sich ein nachhaltiges Netzwerk aufbauen und davon wechselseitig profitieren wollen
  • neue Impulse, Inspirationen und Querdenken als bereichernd erleben
  • Sharing als vernetzende, bereichernde Attraktivität wahrnehmen
  • Souverän und mit Leichtigkeit durch Veränderungen, Wachstum und Krisen führen wollen

Positive Leadership im #fellowship

Die Positive Psychologie ist ein junger Teilbereich der Psychologie und wird auch die Wissenschaft um ein gelingendes Leben und Arbeiten genannt. Positive Leadership ist ein Zweig dieser Disziplin, der die Modelle und wissenschaftlichen Erkenntnisse in einen modernen Führungskontext überträgt.

Positive Leadership baut auf die Positive Psychologie auf und liefert Klarheit, Antworten, Tools und Techniken für eine gelingende Führung in unserer wandelbaren Welt. Es geht um einfache Umsetzbarkeit und Integration in den Alltag, ganzheitliche Sichtweisen, eine nachhaltige Wirkung und Freude an der Arbeit!

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an diesem wissenschaftlichen fundierten Modell und ergänzen es mit agilen Tools, die den Führungsalltag erleichtern und bereichern.

12 Monate nachhaltiges Wachstum als Modern Leader

Unser Programm enthält die folgenden Bausteine, die in kleinen Einheiten (max 2 Stunden) gut in Ihren Arbeitsalltag integrierbar sind.

  • 5 interaktive Workshops
  • 2 Round Tables, in denen Sie komprimiertes Wissen zu einem konkreten (Führungs-)Thema erfahren und diskutieren
  • 2 Best-Practice-Sharing-Sessions, in denen Sie noch intensiver mit Ihrer Peer-Group Synergieeffekte erzeugen
  • 1 kollegiale Beratung, in der Sie sich ganz intensiv austauschen: Wo stehen Sie gerade und was sind Ihre aktuellen Herausforderungen und wie können alle aus der Peer-Group Sie unterstützen?
  • 3 Einzel-Coachings à 2 Stunden. Sie entscheiden, welches Thema für Sie wichtig ist und Sie anpacken wollen. Was ist Ihr Hebel mit der größten Wirkung?
  • Random Mind Breakers, Impulse, Übungen und Input-Audios von unserem Leadership Experten-Team für zwischendurch
  • Individuelles Personality Profile von LINC, unserem Kooperationspartner

Q&A – Good to know

  • Welches Online-Tool wird für das WEITBLICK #fellowship genutzt?
    Wir nutzen zur Online-Übertragung den Streaming-Anbieter ZOOM.
     
  • Was ist, wenn ich eine Session verpasse?
    Die Virtuellen Workshops werden für interne Zwecke aufgezeichnet und können so jederzeit nachgeholt werden.
     
  • Zu welchen Zeiten finden die Sessions statt?
    Das Timing und die Form wird in der Gruppe festgelegt, so dass ein Time-Fit sichergestellt werden kann. Es können Business Breakfast Snacks sein, Lunch Learning Bites oder ein After Work Learning oder auch gerne eine Mischung.
     
  • Gibt es eine Corporate Rate, wenn ein Unternehmen mehrere TeilnehmerInnern schicken will? Und kann der Inhalt customized werden?
    Ein Ja zu beiden Fragen.